Indoor “Kletteratelier” weiterhin geschlossen

Unser Kletteratelier als Indoor-Trainingsmöglichkeit bleibt für den Trainingsbetrieb weiterhin geschlossen.

Liebe Kletterfreunde,

in Bezug auf die aktuelle Wetterlage und die damit verbundene Frage der Möglichkeit zur Nutzung unseres Kletterateliers für die wöchentlichen Trainings möchten wir Euch wie folgt informieren:

Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie lässt eine den Hygieneanforderungen gerecht werdende Regelung zum Betrieb unserer Indoor-Kletteranlage leider nicht zu.

Insofern werden die öffentlichen Trainingszeiten für Tage, an denen das Klettern am Mammutfelsen unseres Außengeländes nicht durchführbar ist, nicht stattfinden 🙁

Im Zweifelsfall fragt bitte einfach vorab bei dem Verantwortlichen Betreuer der Trainingszeit nach.

Sofern Mitglieder mit eigenem Schlüssel das Kletteratelier individuell nutzen möchten, sind die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregelungen einzuhalten. Sprecht Euch zwecks zeitlicher Nutzung bitte ab oder nutzt für eure “Wünsche” den Wandkalender im Kletteratelier zum Vormerken. Seid hierbei fair und blockiert nicht unnötig lange, sodass alle Mitglieder den vertikalen Durst stillen können.

Die Verwendung von (möglichst flüssigem) Magnesium während des Kletterns ist dabei verpflichtend! Während und nach der Nutzung sind zusätzlich die Fenster zur Lüftung zu öffnen und die sonstigen Kontaktflächen eigenständig zu reinigen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis, bleibt gesund!

Euer Vorstand